Es gibt immer einen Grund, ins Bernina Hotel zu kommen: sowohl in den Wintermonaten als auch im Sommer ist es das ideale Ziel für diejenigen, die Sport lieben oder einfach nur aus der Straßenbahn der Stadt entkommen und die Natur genießen möchten.

INVERNO

MIT SCHNEE

SNOW KITING

Der weiße See eignet sich für eines der schönsten Drachenerlebnisse, die im Winter gemacht werden können. Bei Windverhältnissen aus dem Norden und Süden sowohl im weißen als auch im schwarzen See können sich Drachenliebhaber an spektakulären Entwicklungen versuchen. Für diejenigen, die sich zum ersten Mal in diesem Sport versuchen wollen, gibt es im Hotel eine Snowkite-Schule wo Sie Privatstunden nehmen koennen und die richtige Ausrüstung mieten.

16844_281215239763_1090160_n
skiing

Schneeschuhe

Vom Hotel Bernina aus können Sie einzigartige Erlebnisse auf Schneeschuhen genießen, wie ein Spaziergang im Mondlicht. Vom Hotel aus können Sie je nach Vorbereitung und Kühnheit verschiedene Routentypen wählen. Möglichkeit, Führungen zu machen oder einfach Schneeschuhe und Stöcke zu mieten.

BERGREISEN MIT FÜHRER

Unser Hotel ist der ideale Ausgangspunkt für einen Bergsteigerausflug. Von der Bernina aus müssen Sie nur noch auswählen, von welcher Seite Sie gehen möchten, und dann mit dem Führer gehen, der Sie abholt und Ihnen hilft, jeden gewünschten Aufstieg zu bewältigen, vom einfachen weißen Motta bis zum viel komplexeren Piz Palú.

ALPINISMO
KITE-SURF (1)

OHNE SCHNEE

Im Sommer ist das Hotel Bernina das ideale Ziel für Rennradfahrer, Mountainbiker, Motorradfahrer, Wanderer und Profisportler. Die Straßen und Wege sind einzigartig und faszinierend. Große flache Bereiche am See ermöglichen es den Läufern, bei kühlen Temperaturen ruhig zu trainieren. Steile Anstiege sind perfekt für wichtigere Workouts. Wege für jeden Schwierigkeitsgrad zweigen ab, um uns zu erreichen oder zu verlassen. Ferrate, spielerische Wege für Kinder, bergab oder bergauf, flache Strecken… Sie können jede Art von Pfaden finden, die Sie suchen.

Kundgebungen und Veranstaltungen

Ideal für Rad-, Motorrad- oder Auto-Rallyes, da wir zwei große Außenparkplätze und drei weitere Innenparkplätze haben. In der Tat hat eine der wichtigsten Engadin-Automobilveranstaltungen unser Hotelrestaurant als Hauptattraktion. Der Bernina Gran Turismo setzt seit 2014 auf unsere Dienstleistungen und unsere Professionalität bei der Organisation von Veranstaltungen.

FerrariDrogoDEF
trekking

TREKKING

Es gibt viele Wege, die sich dazu eignen, in all ihrer Pracht besucht zu werden. Ausgehend von unserer Struktur können Sie verschiedene Wege gehen, unabhängig von Ihrem Vorbereitungsstand, vom Anfänger bis zum Experten. Wir stellen auch einen unserer Führer zur Verfügung.

über Klettersteige und Klettern

Selbst für Liebhaber dieser Aktivität gilt die Bernina als idealer Ort, um die Mauern und die einzigartigen Wege zu erreichen. Sie haben die Möglichkeit, von unseren Uaigm-Bergführern auf Reisen aller Schwierigkeitsgrade und Schwierigkeitsgrade begleitet zu werden.

arrampicata
EngadinRadMaratonDEF

E-BIKE

Bewegen Sie sich mit unseren E-Bikes frei im Engadin und im Valposchiavo. Der Fahrradverleih findet im Chalet Speciale in Celerina statt. Eine Voranmeldung wird empfohlen, bevor Sie ins Chalet gehen.

UNVERFÜGBARE REISEN IM HERZEN DER SCHWEIZER ALPEN

Der Bernina-Pass ist eine unverzichtbare Route im Herzen der Schweizer Alpen zwischen dem Val Poschiavo und dem Val Engadina. Ein Schritt vom Himmel weg, wo die Natur mit ihren Räumen, Farben und Düften einzigartige und seltene Gefühle des Wohlbefindens vermittelt.

Der Cambrena-Gletscher und Sassal Masone lassen Sie sprachlos werden, an deren Fuß Sie die weißen und schwarzen Seen bewundern können.
Der Farbkontrast zwischen den beiden Seen, insbesondere in den Sommermonaten, begünstigt ein einzigartiges Bild dieser Art.
Ebenfalls in der Nähe des Hotels befindet sich der Crocetta-See, an dem in den wärmeren Monaten die Mutigsten in großer Höhe schwimmen gehen.
Darüber hinaus erreichen Sie vom Hotel aus in weniger als 30 Minuten mit dem Auto den berühmten St. Moritz oder das historische Poschiavo.

Das Bernina Hospiz ist auch der höchste Punkt, der von der Rhätischen Eisenbahn und dem roten Zug, einem UNESCO-Weltkulturerbe, berührt wird.

TERMINE NICHT VERPASSEN!

Im Gegensatz zu dem, was man denken könnte, sind die Zwischensaisonen sehr attraktiv und bieten andere Arten von Dienstleistungen als in den wichtigsten Zeiträumen.

Mai: Monat des Steinbocks, der in Gruppen von 30 bis 40 in die Stadt fährt, wo es am Nachmittag dank geführter Touren möglich ist, sie genau zu beobachten.

October: Monat, in dem Hirsche sich verlieben und Hörner aufsetzen. Darüber hinaus ändern sich die Farben der Natur drastisch und sowohl Engadina als auch Valposchiavo werden zu einem Gedicht der Farben. Rot-Gelb-Grün mischen sich mit den Farben des Himmels und der Berge. Oktober ist auch die beste Zeit für Fotoshootings.

November: Eröffnungsmonat des Diavolezza-Gletschers, ideal für Skiclubs und Skifahrer für ein Training vor dem Winter in der Disziplin Skifahren.